Neues aus dem Garten im Juni

You are currently viewing Neues aus dem Garten im Juni

Gärtnerteam

Im Juni ist im Garten und in den Gewächshäusern wieder richtig was los! Das Gärtnerteam mit Lea und Jan ist seit Mitte April komplettiert durch Alex, der immer dienstags und donnerstags da ist.

Viel bewegt hat sich auch seit dem Aufruf zu mehr Unterstützung durch die Mitglieder. In den vergangenen Wochen gab es immer eine gute Runde von Leuten, die beim Pflanzen, Jäten, Instandhalten und beim Betreuen der Ernte aktiv waren. Vielen Dank an alle Helfer! So macht es Spaß in der Solawi.

Mit vereinten Kräften geht die Arbeit schnell von der Hand

Ausgewachsene Gründüngung

Gründüngung

In diesem Jahr konnten die neuen Gärtner zum ersten Mal eine Kürbiskultur mit Gründüngung vorbereiten. Dabei wir zunächst das Grünzeug ausgesät, eine Mischung aus Winterroggen, Futtererbsen, Klee und Senf. Wenn alles schön hoch gewachsen ist, wird die Fläche “gecrimpt” (die Pflanzen werden einfach umgeknickt) und mit Folie abgedeckt. Etwa drei Wochen später, wenn die Düngerpflanzen abgestorben sind, werden die kleinen Kürbispflanzen mittendrin eingesetzt und können so geschützt und gut genährt heranwachsen.

Umgelegte Gründüngung
Abdeckung mit Folie
Frisch eingesetzte Kürbispflänzchen
Mit Bewässerung

Camou

Seit einiger Zeit wohnt die Katze Camou bei uns auf dem Gelände. Sie hat die Herzen der Gärtner und Mitglieder erobert und lehrt die Mäuse das Fürchten!

Elke kümmert sich um alle gesundheitlichen Belange und sorgt für das Futter. KatzenfreundInnen spendeten außerdem auch einiges für die gemütliche Ausstattung. Inzwischen ist Camou recht zutraulich und läßt sich gern mal verwöhnen. Sie weiß aber auch ihr Revier gegen Hunde und andere Katzen zu verteidigen!

Keller-Aktion

Die Reinigung und das Kalken des Kellers ist dank des Einsatzes von Klaus und einigen HelferInnen erfolgreich abgeschlossen und wir können endlich wieder die Ernte im kühlen Untergeschoss abholen.

Austausch der Tunnelfolien

Eine andere Aktion mit vielen Helfern war der Austausch der alten Folie bei beiden Pflanzentunneln, Ersatz war dringend nötig, weil Wind und Wetter dem Material ganz schön zugesetzt hatten. Beim Austauschen war es zwar nicht windig – aber auch mit dem Zuwerfen der Seilrolle kann man den Schwierigkeitsgrad erhöhen.

Sommerkulturen

Alle Sommerkulturen im Garten und in den Glashäusern und Tunneln sind bereit: Zucchini, Tomaten, Zuckererbsen, Auberginen und Paprika wachsen jetzt sehr schnell, sodass wir uns auf eine tolle Ernte in den nächsten Monaten freuen können!

Gurken und Auberginen
Tomaten

Knoblauchernte

Am 22. Juni trafen wir uns für die Knoblauchernte um 9 Uhr früh am Hammelsbrunnen, ausgerüstet mit Sonnenschutz und Wasser. Gemeinsam ging die Ernte prima voran. Nach der Feldarbeit folgte dann noch das Säubern und Bündeln. Der Knoblauch wurde diesmal gleich an alle Mitglieder verteilt mit Hinweisen, wie man ihn lagert und trocknet.
Am Hammelsbrunnen werden die Beete jetzt für die Pflanzung von Kohl vorbereitet.

Ernteeinsatz Ende Juni: Der Knoblauch ist dran!
Die stolze Gärtnerin
Volle Beladung beim Transport in die Gärtnerei.
Ursel, Silke, Roswitha und Brigitte beim Bündeln des Knoblauchs